Unterstützung

Unterstütze Willkommen Fernweh!

Willkommen Fernweh ist unsere Leidenschaft, ein Herzensprojekt, in das wir dementsprechend gerne unsere Energie stecken. Und glaube mir, es kostet wirklich eine Menge Zeit, einen Reiseblog mit einem gewissen Anspruch zu betreiben – Zeit für das Schreiben der Texte, Zeit für die Fotos, Zeit für die Technik (WordPress und unser Theme sowie die Plugins), Zeit für Layout und Webdesign, Zeit für unsere Präsenz in den sozialen Medien, Zeit für Kommentare und die Beantwortung deiner Fragen. Man wird zu einem Multitalent, was eine gute Sache ist. Und wir beschweren uns nicht, wir machen das gerne, aber der Zeitaspekt wird oft unterschätzt.

Wir machen das nicht (nur) für uns, sondern in erster Linie für dich!

Unsere Leser stehen an erster Stelle.

Zusätzlich zu dem Zeitaspekt kommen auch noch Kosten für Technik und Hosting hinzu. Immer wieder neue Motivation ziehen wir auch aus deiner Beteiligung, deinem Lob, deinen Kommentaren! Das ist eine Art Belohnung für uns, für die wir nicht genug Danke sagen können!
Dir gefällt Willkommen Fernweh? Dann kannst du uns unterstützen!

Kommentare schreiben

Mit Kommentaren unterstützen? Ja klar!

Jeder einzelne Kommentar, den du zu einem Beitrag schreibst, trägt dazu bei, dass dieser noch wertvoller wird – für dich, für andere Leser, für Google, für uns. Du bringst damit zusätzliche Gedanken und Ideen ein und erweiterst damit den Beitrag. Hast du Fragen, so beantworten wir diese gerne – und helfen damit auch anderen Lesern. Auch mit Problemen kannst du dich immer an uns wenden, denn vielleicht geht es anderen genauso und unsere gemeinsamen Antworten helfen allen!

Unsere treuen Leser sind uns wichtig und unsere Kommentatoren sind das i-Tüpfelchen! Übrigens ist es keineswegs nötig, einen eigenen Blog zu haben, wenn du kommentieren möchtest. Jeder Kommentar ist herzlich willkommen, nur auf Spam stehen wir nicht.

Ach, noch was: Wenn du das entsprechende Häkchen unter dem Kommentarfeld des Beitrags aktivierst, wirst du bei Folgekommentaren per Mail benachrichtigt und hast sogar die Möglichkeit, per Mail auf Kommentare zu antworten.

Partnerlinks verwenden

Wir verwenden auf dem Blog zum Teil sogenannte Affiliate- oder Partner-Links. Was das ist? Ganz einfach, wenn du so einen Affiliate-Link anklickst und eine Bestellung oder Buchung machst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass dich das auch nur einen Cent mehr kostet! Du selbst merkst also rein gar nichts von dem Vorgang und hast keinerlei Nachteil, kannst den Blog damit aber unterstützen.

So kannst du z.B. den folgenden Button verwenden, um bei Amazon einzukaufen und gleichzeitig eine kleine Provision für Willkommen Fernweh zu ermöglichen.

Eine andere Möglichkeit ist die Bestellung der aus unserer Sicht derzeit empfehlenswertesten Kreditkarte für Reisen, der Santander 1plus Visa, über nebenstehenden Button.
Mehr Infos und unsere ausführliche Bewertung dieser Kreditkarte findest du im Beitrag Bargeld oder Kreditkarte.

Wir machen nur dann eine Empfehlung und setzen einen Affiliate-Link ein, wenn wir wirklich vom Produkt überzeugt sind! Wir haben es dann also zuvor selbst ausprobiert und für gut befunden. Eine mögliche Provision beeinträchtigt nicht unsere Objektivität. Fairness unseren Lesern gegenüber steht an erster Stelle!

Kennzeichnung von Links:

Im Sinne der Transparenz versteht es sich für uns von selbst, Affiliate-Links zu kennzeichnen. Das passiert folgendermaßen:

  • Interne Links (innerhalb Willkommen Fernweh): Link
  • Externe Links (allgemein): Link
  • Affiliate-Links (extern), sind mit Sternchen (*) oder den folgenden Symbolen gekennzeichnet: Amazon oder andere Seiten

Vorschläge, Ideen und Kritik

Hast du Ideen für neue Beiträge, Verbesserungsvorschläge, irgendwelche Fragen, die nicht zu einem konkreten Beitrag passen oder auch konstruktive Kritik?

Immer her damit!

Nimm Kontakt zu uns auf und erzähle uns von dem, was dich beschäftigt. Wir sind auch konstruktiver Kritik gegenüber immer aufgeschlossen und begrüßen deine Kontaktaufnahme.

Bitte kontaktiere uns über das Kontaktformular oder per E-Mail: mail@willkommenfernweh.de

Newsletter abonnieren

Als treuer Leser kannst du auch unseren Newsletter abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Genau genommen handelt es sich um eine Art Beitragsbenachrichtigung: Du erhältst immer dann eine Mail, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen. Nach der Bestätigung der Registrierung hast du außerdem die Möglichkeit, das Abo in eine monatliche Zusammenfassung umzuwandeln, den sogenannten „Digest“ (dieser erscheint in der Regel alle 23 Tage).

Gastautor werden

Bist du selbst Blogger, dann kannst du uns außerdem unterstützen, indem du Gastautor auf Willkommen Fernweh wirst und einen Beitrag bei uns veröffentlichst. Mehr Infos gibt es auf unserer separaten Seite:

Kooperationen

Wir freuen uns auch über Kooperationen mit Unternehmen und Agenturen, wenn sie zu Willkommen Fernweh passen. Für weitere Infos haben wir eine separate Seite zusammengestellt:

Gefällt dir Willkommen Fernweh?

Dann melde dich bei unserem Newsletter an und du verpasst keinen neuen Beitrag mehr! Weitere Infos

Wir lehnen Spam ab und versenden deshalb auch keinen!

Wer schreibt hier?

Wir sind Kerstin und Klaus. Wir lieben es die Welt zu erkunden und dir Anregungen und Tipps für deine eigene Reise zu geben!

Mehr über uns

Santander 1plus Visa Kreditkarte

Zum Ratgeber-Beitrag

Wir empfehlen dir die kostenlose Santander 1plus Visa für deine Reise!

  • Kostenlos weltweit Bargeld abheben
  • Keine Auslandseinsatz-Gebühr uvm.

Du brauchst mehr Infos? Dann lies den Ratgeber-Artikel.